Retreat mit Lama Tsony

Bildungshaus Retzhof

30. Juli – 5. August

Vertraut werden mit dem NATÜRLICHEN SEIN – Vipashyana und die Weisheit von Leerheit

Dakpo Tashi Namgyals grundlegende Anweisungen zum Enthüllen der wahren Natur des Geistes.

Als praktisches Handbuch – sowohl für Lehrer als auch Schüler – behandelt „Vertraut werden mit dem natürlichen Sein“ den Pfad von Achtsamkeit bis zur vollkommenen Erleuchtung, einfach und systematisch. Indem es die tiefgründigen und vollendeten Anweisungen von Mahamudra darlegt, verkörpert es die Realisation der größten indischen und tibetischen Meister.

 

Wir bereiten den Kurs im Vertrauen, dass er auch stattfinden wird, vor. Die endgültige Entscheidung können wir erst im Juni treffen. Wir bitten um Verständnis.

 

Der Kurs beginnt am 30. Juli um 18:00 Uhr (Abendessen) und endet am 5. August mit dem Mittagessen (12:00 Uhr)

Teilnahme ausnahmslos den CoV-Bestimmungen entsprechend möglich.

 

Anmeldung bis spätestens 20. Juli per Mail an kontakt@kks-graz.at

Anzahlung des vollen Kursbeitrages (€ 215) auf das Konto:

Förderungsverein KKS-Graz

IBAN AT43 4300 0000 0005 2755

BIC/SWIFT-Code VBOEATWWXXX

 

NEU!: Für Unterkunft und Verpflegung meldet euch bitte direkt am Retzhof an: https://www.retzhof.at